Forum für Kunst und Kultur
Herzogenrath e.V.

B V L G V R

Karl von Monschau

21. April 2013 bis

25. May 2013

BVLGVR steht für die im vorderen Orient beliebte Weizenspeise BULGUR (U altlateinisch durch V ersetzt). Da die Installation den Prototyp einer fiktiven Ladenkette imaginiert, ist die sprachspielerische Verbindung zu einem bekannten Markennamen erwünscht und wird als Baustein für eine Assoziationskette benutzt. Zur Eröffnung läßt der Künstler verschiedene selbst zubereitete Bulgur- Spezialitäten anbieten. Die Raumarbeit BVLGVR knüpft an Karl von Monschaus frühe Environments an, die er zwischen 1972 und 1983 realisierte. Sie ist der Auftakt für einen Zyklus, der die globale Waren- und Konsumwelt künstlerisch thematisiert und spielerisch hinterfragt.